Jaipur Rajasthan Hawa Mahal Palast der Winde rosarote Stadt

Pink City Sawai Man Singh Museum Janta Mantar

Chhatri Sikh-Tempel Nahargarh Festung Amber Jaigarh Fort Central Museum

Rajasthan Jaipur billig Hotel preiswert Unterkunft Hostel

Jaipur Touristen Ferien Urlaub Reisen Reisetipps Tipps Fotos Bilder
Pushkar See Indien


Rajasthan

 

 

Jaipur Rajasthan

Jaipur ist die Hauptstadt des Bundesstaates Rajasthan in Indien mit ca. 2.500.000 Einwohnern, 300 Kilometer südwestlich von Delhi und 200 Kilometer westlich von Agra gelegen. Sie ist Industriestadt, Kulturzentrum mit Universität, Theater, Kinos, Museen, Zoo und Kunstdenkmälern sowie Verkehrsknotenpunkt.

Das berühmteste Wahrzeichen von Jaipur ist der Hawa Mahal ("Palast der Winde"). Er befindet sich in der "rosaroten Stadt" (Pink City). Die rosarote Stadt ist der alte Stadtkern mit etlichen Bazaren. Die Stadtmauer und die meisten Gebäude sind in Pink angestrichen. Der Palast der Winde, ist ein Teil des prächtigen Stadtpalastes mit dem "Sawai Man Singh Museum" und steht von hohen Mauern umschlossen zwischen schönen Gärten mitten im Stadtzentrum. Noch heute bewohnen Nachfahren der Rajas einen Teil des Palastes, und bei formellen Anlässen durchschreiten Familienangehörige in einer aufwendigen Prozession das große Tripolia-Tor im Zentrum der südlichen Mauer. Sehr interessant ist noch das Observatorium "Janta Mantar" das sich auf demselben Gelände wie der Stadtpalast befindet. Sehr schön ist der aus Marmor gebaute Chhatri Sikh-Tempel, die 3 km nördlich von Jaipur gelegene Nahargarh Festung, das Amber Fort und das Jaigarh Fort. In der Innenstadt ist noch das Central Museum erwähnenswert

Klicken Sie links auf das "i" und Sie erhalten Informationen über das jeweilige Bild

 


Kinderhilfe Billig Flug Indien
Urlaub buchen Indien