Jodhpur Rajasthan Meherangarh Fort Umaid Bhawan Palast

Blaue Stadt Jodhpur Blue City

Kaylana See Kailana Lake Jodhpur

Rajasthan Jodhpur billig Hotel preiswert Unterkunft Hostel

Jodhpur Touristen Ferien Urlaub Reisen Reisetipps Tipps Fotos Bilder
Pushkar See Indien


Rajasthan

 

 

Jodhpur Rajasthan

Jodhpur ist die zweitgrößte Stadt Rajasthans mit über einer Million Einwohner. Sie wurde 1485 von dem Rajputenführer Rao Jodha gegründet. Daher auch der Name Jodhpur. An einer belebten Handelsroute gelegen, wurde die Stadt aus den Erträgen des Handels mit Opium, Sandlholz, Datteln und Kupfer erbaut und auch heute noch ist Jodhpur als florierendes Handelszentrum bekannt.

Die Stadt ist von einem 10 km langen Steinwall umgeben, durch den sieben Stadttore führen und wird von der mächtigen Meherangarh Festung überragt. Jodhpur wird auch blue city oder Blaue Stadt genannt. Die Häuser sind in der Mehrzahl blau angestrichen. Traditionell bezeichnet die Farbe Blau die Zugehörigkeit der Bewohner zur Kaste der Brahmanen. Heutzutage haben auch Nicht-Brahmanen diesen Brauch übernommen. Man sagt der Farbe nach, dass sie ein effektives Mittel zur Abwehr von Moskitos und anderen Inseken sei. In der Altstadt befindet sich ein Gewirr von Gassen und Labyrinthen. Lasst euch einfach treiben, es ist total interessant, Indien pur, wenn ihr euch wahrscheinlich verirrt, dann nehmt halt eine Rikscha für den Rückweg. Sehr schön und interessant ist das Meherangarh Fort und der Umaid Bhawan Palast. Jodhpur ist eine angenehme Stadt

Klicken Sie links auf das "i" und Sie erhalten Informationen über das jeweilige Bild

 


Kinderhilfe Billig Flug Indien
Urlaub buchen Indien