Sicherheit Indien Geld Schecks Reiseschecks k

Diebstahl ATM Geldautomat American Express Thomas Cook

Indien Goa Geld Diebstahl Einbruch Reisen Urlaub Indien Sicherheit

Strand Goa Indien


 

 


Sicherheit und Geld Indien

Im Großen und Ganzen ist es in Indien sicherer als in gewissen Stadtteilen in deutschen Großstädten. Trotzdem gilt es einige Sicherheitsvorkehrungen zu treffen um unangenehme Erfahrungen erst gar nicht machen zu müssen.
Heutzutage kann man fast überall mit Visa, Master Card oder EC-mit dem Maestro Zeichen an Geldautomaten ( ATM ) Geld ziehen. Wer länger ungterwegs ist und auf Nummer sicher gehen möchte kann auch sein Geld zum Teil in Reiseschecks an. Sehr zu empfehlen sind Traveller-Schecks von American Express oder Thomas Cook. Gibts in jeder Bank und in allen gängigen Währungen. Bei Verlust bekommt ihr gegen Vorlage der Kaufbescheinigung Ersatz. (das mit den 24-stunden-service könnt ihr vergessen, dauert in der Regel mehrere Tage). Daher die Schecks und die Kaufbestätigung immer getrennt aufbewahren!
Heutzutage kann man auch mit der normalen EC-Karte mit dem "Maestro" Symbol in bestimmten Geldautomaten Geld abheben. Nur gibt es diese Abseits der großen Touristenzentren kaum. Da habt Ihr es mit Visa oder Master Card einfacher. Wer nur eine Ec-Karte hat, sollte auf jeden Fall Traveller-Schecks mitnehmen.

Ich hatte auch immer so 200 € bar gemischt in großen und kleinen Scheinen dabei. Sehr wichtig ist ein Geldgurt der um die Hüfte getragen wird. Ich hatte immer zwei. Einen größeren für das nötige Kleingeld, Feuerzeug usw. den ich über der Hose trug. Und einen zweiten aus Stoff mit meinen wichtigen Papieren, Geld, Tickets, und Schecks, den ich unter der Hose trug. Die Papiere am Besten wasserdicht einwickeln wegen der Feuchtigkeit, Regen und Schweiß. Ich nahm immer ganz normale Gefrierbeutel. Es gibt auch noch andere Sorten von Geldgurte, die ich aber umständlich finde. Dollars braucht niemand mehr mitzunehmen.

Am Besten macht euch Kopien von euen Papieren, Reisepaß, Flugticket, Schecknummern usw. Scannt oder fotografiert eure wichtigen Papiere mit der Digi-Kamera und speichere sie in einen externen USB-Stick ab, und - oder speichert alles als Mail in euer E-mail Postfach ab, oder wer eine Webseite hat in ein Verzeichhnis auf eurem Server usw. Wer kein E-postfach hat sollte Kopien vom Reisepass, Ticket, Reisescheckbelege usw. daheim lassen, dann könnt ihr euch die evtl. zufaxen lassen.

Wenn ihr im Zug oder Buss reist, dann wechselt euch mit Schlafen ab. Da ich meistens alleine unterwegs war, schlief ich fast nie. Es wird wirklich viel geklaut in Indien. Eine beliebte und sehr erfolgreiche Methode ist die Geldgurte und Rucksäcke mit Rasierklingen aufzuschlitzen. Funktioniert immer wieder. Bei mir haben sie es zwei mal in Indien und einmal in Sri Lanka probiert. (hat aber nicht geklappt.)
Wenn möglich behaltet euer Gepäck im Auge. Während einer Zug- bzw. Busfahrt sollte wertvolles wie Kamera, Papiere, Geld usw. sollte immer bei sich getragen werden. In Goa und Manali, Kovalam kam es in den Billigunterkünften immer wieder zu Einbrüchen. Ist mir selber passiert. Nehmt nie Päckchen oder Briefe von Fremden egal - ob Touristen oder Einheimischen - mit. Wenn ihr wieder heimfliegt, schaut euer Gepäck nochmal durch bevor ihr eincheckt. Es gibt auch viele westliche Gauner, die von gutgläubigen Touris leben.
Vermeidet wenn möglich bei Bus-und Zugfahrten Getränke von Leuten anzunehmen, die ihr nicht kennt. Viele wachten danach ohne Geld und Gepäck auf.

Meidet auf jeden Fall politische Versammlungen oder Demonstrationen. Die Inder sind zwar nicht besonders mutig, aber in der Masse oft unberechenbar.
Das hört sich alles ziemlich heavy an, so schlimm ist es aber nicht. Seid einfach wachsam aber nicht übertrieben mißtrauisch. Sonst nehmt ihr euch viel Freude.
Die Währung ist die Indische Rupia. Sie ist gegliedert in 100 Paisa. 1 € = ca. 75 Rupia. (Stand April 2017)
Aktuelle Infos gibts auf der Website des Auswärtigen Amts
  www.Auswärtiges-Amt.de

 

 

Währungsrechner

Kinderhilfe Billige Flüge
Preiswerten Urlaub buchen